Einwohnermeldeamt: Stadt Steinheim an der Murr

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Steinheim an der Murr
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Einwohnermeldeamt im Bürgerbüro

Sind Ihre Ausweisdokumente noch gültig?

Sicher freuen Sie sich schon auf die nächste Urlaubsreise. Bei aller Vorfreude vergessen Sie bitte nicht, rechtzeitig zu überprüfen, ob Ihr Personalausweis oder Reisepass bzw. Kinderreisepass (Kinderausweis) noch gültig ist und ob Sie für Ihr Urlaubsland überhaupt das richtige Reisedokument haben, damit es nicht schon bei Reisebeginn unnötigen Ärger gibt. Auf einen neuen Reisepass oder Personalausweis muss man derzeit ca. 4 Wochen warten. Ein Kinderreisepass, wird je nach Bürgeraufkommen sofort oder mit einer Wartezeit von 1-2 Tagen ausgestellt.  

In sehr eiligen Fällen ist die Ausstellung eines Express-Reisepasses möglich. Dieser wird in der Regel innerhalb von 3 Werktagen durch die Bundesdruckerei in Berlin hergestellt. Der Expressreisepass ist jedoch erheblich teurer als der „normale“ Reisepass. Für Vielreisende kann auch ein 48-seitiger Reisepass ausgestellt werden, der gegenüber dem normalen Reisepass (32 Seiten) mehr Raum für Visa-Einträge bietet. In begründeten Ausnahmefällen können von uns auch maschinenlesbare vorläufige Personalausweisweis
und Reisepässe mit beschränkter Gültigkeit ausgestellt werden. Die Gebühren sind jedoch im Verhältnis zu den Pässen und Ausweisen mit normaler Gültigkeitsdauer ungleich höher. Vorläufige Pässe und Ausweise werden jedoch nicht von allen Ländern anerkannt.

Für alle Fragen zu Ausweisdokumenten steht Ihnen die Stadtverwaltung Steinheim, Einwohnermeldeamt, Telefonnummer: 07144 263 132 und Telefonnummer: 07144 263 133 gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Bürgerbüro Ludwigsburger Straße 4
Telefonnummer: 07144 263 132

  • Montag - Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Freitag: 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Dienstag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Rathaus Steinheim
Telefonnummer: 07144 263 0

  • Montag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Dienstag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag: 16:00 Uhrbis 18:00 Uhr

Verwaltungsstelle Höpfigheim
Telefonnummer: 07144 24 606

  • Dienstag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Verwaltungsstelle Kleinbottwar
Telefonnummer: 07148 9 618 169

  • Montag: 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
  • Dienstag: 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Personalausweise und Reisepässe

Deutsche, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und der Meldepflicht unterliegen, müssen einen gültigen Personalausweis besitzen, sofern sie sich nicht durch einen gültigen Reisepass ausweisen können. Personalausweise und Reisepässe werden bei Personen, die das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, für 6 Jahre, ab dem 24. Lebensjahr für 10 Jahre ausgestellt. Verlängerungen der Gültigkeitsdauer und Änderungen von Eintragungen, mit der Ausnahme des Wohnorts, sind nicht möglich. Kinder können nicht im Reisepass der Eltern eingetragen werden. 

Seit November 2010 wird nur noch der neue Personalausweis ausgestellt. Die vor November 2010 ausgestellten Personalausweise bleiben weiterhin bis zum Ablauf des eingetragenen Gültigkeitsdatums gültig. Informationen zu neuen Personalausweis finden Sie hier

Personalausweise für Jugendliche unter 16 Jahren und Reisepässe für Jugendliche unter 18 Jahren können nur durch die Sorgeberechtigen beantragt werden. Die Zustimmungserklärung zur Ausstellung eines Ausweisdokumentes können Sie am Ende der Seite downloaden.

Kinderreisepässe (Kinderausweis)

Für Kinder unter 12 Jahren wird für Auslandsreisen in der Regel ein Kinderreisepass benötigt. Kinderreisepässe werden mit einer Gültigkeitsdauer von 6 Jahren, maximal bis zum 12. Lebensjahr ausgestellt. Ab dem 12. Lebensjahr kann ein Reisepass oder Personalausweis ausgestellt werden.

Eine Verlängerung von Kinderreisepässen ist nur vor Ablauf der Gültigkeitsdauer möglich, bereits abgelaufene Kinderreisepässe können nicht verlängert werden; hier ist nur eine Neuausstellung möglich. Kinderreisepässe werden unabhängig vom Alter des Kindes mit Lichtbild ausgestellt. Das Lichtbild muss den Anforderungen an Lichtbilder für biometrische Reisepässe und Personalausweise entsprechen. Kinderreisepässe können nur durch die Sorgeberechtigten beantragt werden. Die Zustimmungserklärung zur Ausstellung eines Ausweisdokumentes können Sie am Ende der Seite downloaden.

Welche Reisepapiere sind für welche Länder erforderlich?

Für Urlaubsreisen in EU-Mitgliedsstaaten und die übrigen Staaten Westeuropas genügt in der Regel der Personalausweis. Für Reisen in die übrigen osteuropäischen Staaten sowie in außereuropäische Staaten ist ein Reisepass erforderlich. In einigen Ländern muss der Reisepass oder Personalausweis bei Einreise noch eine bestimmte Zeit gültig sein. Kinderreisepässe werden von einigen außereuropäischen Staaten nicht anerkannt; in diesen Fällen wird ein Reisepass ausgestellt. Nur das Auswärtige amt!!! Verweis

Gebühren

Personalausweis

  • bis 24 Jahre: 22,80 €
  • ab 24 Jahre: 37,00 €
  • vorläufiger Personalausweis: 10,00 €

Reisepass (32-seitig)

  • bis 24 Jahre: 37,50 €
  • ab 24 Jahre: 60,00 €
  • vorläufiger Reisepass: 26,00 €

Express-Reisepass (32-seitig)

  • bis 24 Jahre: 69,50 €
  • ab 24 Jahre: 92,00 €

Reisepass (48-seitig)

  • bis 24 Jahre: 59,50 €
  • ab 24 Jahre: 82,00 €

Express-Reisepass (48-seitig)

  • bis 24 Jahre: 91,50 €
  • ab 24 Jahre: 114,00 €

Kinderreisepass

  • Erstausstellung: 13,00 €
  • Änderung/Verlängerung: 6,00 €

Infos & Downloads