Aktuelles aus dem Rathaus: Stadt Steinheim an der Murr

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste zur Nutzungsanalyse

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung dieser Tracking-Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Tracking
 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 
Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Analyse
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Funktionell
 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Vimeo

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Vimeo LLC
555 West 18th Street, New York, New York 10011, United States of America

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Browser-Typ
  • Browser-Sprache
  • Cookie-Informationen
  • Betriebssytem
  • Referrer-URL
  • Besuchte Seiten
  • Suchanfragen
  • Informationen aus Drittanbieterquellen
  • Informationen, die Benutzer auf dieser Website bereitstellen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Vereinigte Staaten von Amerika

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Vimeo LLC
  • Google Analytics
  • Verbundene Unternehmen
  • Geschäftspartner
  • Werbepartner
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

Privacy@vimeo.com

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Steinheim an der Murr
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Der Winter naht

icon.crdate07.12.2023

Hinweise der Stadt zur Räum- und Streupflicht

Hinweise der Stadt zur Räum- und Streupflicht

Die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken. Das Thema „Schnee und Glatteis“ wird auch in diesem Winter wieder viele Bürger:innen beschäftigen.
Die Stadt Steinheim verfügt über eine gültige Streupflichtsatzung, in welcher das Reinigen, Schneeräumen und Bestreuen der Gehwege für Anlieger:innen geregelt ist.
Hier ein paar Antworten zu häufig gestellten Fragen:

Wer muss tätig werden?
Alle Straßenanlieger:innen, d.h. Eigentümer:innen und Besitzer:innen (das sind auch Mieter:innen), deren Grundstück an einer Straße liegt oder einen Zugang zur Straße besitzt oder deren Grundstück nicht mehr als zehn Meter durch eine freie Fläche von der Straße entfernt liegt, müssen räumen und streuen.

Direkt zwischen dem Haus meiner Nachbar:innen und meinem liegt ein öffentlicher Weg/eine öffentliche Treppe, wer von uns beiden ist zuständig?
Beide Parteien sind in diesem Fall gleichermaßen verantwortlich. Sie müssen sich untereinander absprechen und geeignete Maßnahmen abstimmen. Auch wenn die Häuser „hintereinander“ an einer Zufahrt oder einem Zugang zur Straße liegen, haben alle Parteien die gleichen Pflichten. Dies gilt für normale Wege wie auch Treppen/Staffeln. 

In unserer Straße gibt es keine Gehwege, muss ich trotzdem räumen und streuen?
Ja, auch in Straßen ohne Gehwege muss gehandelt werden. Hier muss von den Anlieger:innen jeweils 1 Meter Fläche am Fahrbahnrand freigeräumt und gestreut werden.

Mein Nachbar schiebt den von ihm geräumten Schnee immer auf meine Seite der Straße. Darf er das?
Der geräumte Schnee muss entweder auf den Rand des eigenen Gehweges oder - wenn die Fläche hierfür nicht ausreicht – an den Fahrbahnrand geräumt werden. Schnee zu den Nachbar:innen zu schieben ist nicht gestattet.

Meine Nachbarin räumt und streut nicht. Was kann ich tun?
Die Streupflichtsatzung und die gesetzlichen Vorgaben gelten für alle Steinheimer:innen gleichermaßen.
Reden Sie doch einmal mit Ihrer Nachbarin. Vielleicht war sie über die Pflicht nicht informiert oder sie benötigt generell Hilfe oder Rat.

Mein Nachbar streut nur mit Sand, ich finde Salz aber sicherer. Gibt es eine Pflicht, ein bestimmtes Material zu nutzen?
Eine Verpflichtung zur Nutzung eines bestimmten Materials gibt es nicht. Es muss so gestreut sein, dass Fußgänger:innen die Fläche so sicher wie möglich nutzen können. Es wird empfohlen, Sand, Splitt oder Asche zum Streuen zu verwenden. Wenn die Glättegefahr nicht anders gebannt werden kann, darf auch Salz oder anderes auftauendes Material verwendet werden. Beachten Sie, dass Auftausalze für Bäume und Grünflächen sehr schädlich sein können. Aus diesem Grund ist die Verwendung nur in unbedingt notwendiger Menge gestattet. 

Ich bin berufstätig und kann tagsüber nicht räumen und streuen. Kann ich eine Ausnahmeregelung beantragen?
Auch wer berufstätig ist, muss sich an die gesetzlichen Vorgaben halten, um der eigenen Verkehrssicherungspflicht nachzukommen und damit bei Haftungsfragen sicher zu sein. Die besagten Flächen müssen werktags zwischen 7.00 Uhr (sonn- und feiertags 8.00 Uhr) und 21.00 Uhr geräumt und gestreut sein. Wenn zwischendurch Schnee fällt oder Glätte auftritt, muss nachgeräumt und -gestreut werden. In Abwesenheit muss hier notfalls eine andere Person oder eine private Räumfirma die Verpflichtung übernehmen.   

Wälzt die Stadt hier alle Arbeit auf Bürger:innen ab?
Städte und Gemeinden können gem. §41 Abs. 2 des Straßengesetzes Baden-Württemberg die Verpflichtung zum Reinigen, Schneeräumen und Streuen von Geh-, Fuß- und Radwegen und weiterer, in einer örtlichen Satzung bestimmter, Flächen auf Straßenanlieger:innen übertragen. Dies ist nicht unüblich und wird an den meisten Orten so praktiziert.

Die Stadt übernimmt auch weiterhin wichtige Funktionen im Winterdienst. So werden Prioritäten-Straßen und wichtige Punkte, wie zum Beispiel Bushaltestellen, Schulcampus, Friedhof sowie viele Rad- und Fußwege auch in den frühen Morgenstunden durch die Männer und Frauen des Winterdienstes mit Maschinen oder manuell geräumt und ggfs. gestreut. Ein städtischer Bereitschaftsdienst sorgt dafür, dass den kompletten Winter über auch bei spontanen Wettereinbrüchen auf den oben genannten Straßen und Wegen für die Sicherheit von Fahrzeugführer:innen, Fußgänger:innen und Radfahrer:innen gesorgt werden kann.

Sie haben noch offene Fragen?
Alle Infos können Sie in unserer aktuellen Streupflichtsatzung nachlesen.