Aktuelles: Stadt Steinheim an der Murr

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Steinheim an der Murr
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Die Riedbachschule in Bewegung

Artikel vom 17.11.2022
zwei Schulen - zwei Namen

Verlässlich, zielorientiert und dynamisch. Diesem Motto folgen wir als Gemeinschaftsschule schon seit vielen Jahren im Kleinen wie auch im Großen.
Eine wichtige und große Veränderung hat uns in den vergangenen Monaten begleitet. Der ehemalige Schulverbund aus Blankensteingrundschule und Gemeinschaftsschule wurde zum Schuljahresbeginn aufgelöst.

Mitte Oktober wurde nun auch der neue Name der Gemeinschaftsschule offiziell genehmigt:
Wir sind nun die RIEDBACHSCHULE! Darüber freuen wir uns sehr. Nicht nur, weil wir jetzt einen neuen Namen haben…. Mehr noch, weil dieser neue Name zeigt, dass sich aus der alten Blankensteinschule in den vergangenen Jahren etwas wirklich Neues entwickelt hat. Die Riedbachschule zeigt auf, dass Schule nicht starr und unflexibel ist, sondern sich genauso wie die Gesellschaft in einem dynamischen Wandel befindet. Dies ist der Anspruch der Riedbachschule. Auf den Wandel eingehen, die Schülerschaft auf ihre Zukunft vorbereiten, bestmögliche Lebenschancen verwirklichen.

Mit der Auftrennung und dem neuen Namen geht eine besondere Verantwortung einher und damit auch neue Ideen, die die Schulentwicklung vorantreiben und Schüler:innen neue und frische Möglichkeiten bietet. Beispielhaft ist unser QR Raum (Quality Room) als Lernraum und Talentschmiede. Hier können Schüler:innen mit den Lehrkräften gemeinsam arbeiten. Dabei ist die Idee, dass Lehrer:innen und Schüler:innen immer in einem Boot sitzen. Warum also auch nicht zusammen in einem Raum arbeiten? In diesem Raum finden alle was das Herz zum Lernen und Arbeiten begehrt. Verschiedene Materialien, Fachliteratur, Stifte, sowie eine ausgezeichnete technische Ausstattung mit Smartboard, Drucker, PC und IPad. Damit wird die Beziehung zwischen Lehrer:innen und SchülerInnen auf ein neues Level angehoben und SchülerInnen können ganz flexibel und kompetent bei ihren Aufgaben unterstützt werden.

Als Ganztagesschule wollen wir die Kinder und Jugendlichen sinnvoll betreuen. Die Schüler:innen haben im Mittagsband die Möglichkeit, verschiedene Angebote wahrzunehmen. So können sie zum Beispiel das Jugendhaus nutzen, Kunst erschaffen, sich mit Qi Gong entspannen, Sportgeräte leihen oder sich mit „Upcycling“ für mehr Nachhaltigkeit einsetzen.
Für Sprachtalente gibt es die Möglichkeit, sich auf die international anerkannten Cambridge Zertifikate vorzubereiten. Das lohnt sich, denn diese Zertifikate werten die Bewerbungsunterlagen in jedem Fall deutlich auf und verschaffen somit einen Vorteil gegenüber anderen Mitbewerber:innen.

Die Entwicklung unsere Gemeinschaftsschule beweist, dass Schule nicht starr und unflexibel sein muss, sondern dynamisch und bewegt sein kann. Einige Schüler:innen verlassen uns nach Klasse 9 mit dem Hauptschulabschluss, viele unserer Schüler:innen schließen nach Klasse 10 mit dem Realschulabschluss ab und starten in ihr Berufsleben, oder wechseln anschließend auf ein Gymnasium und machen dort ihr Abitur.
Wie das möglich ist, wissen alle, die schon länger an unserer Schule sind. Wir arbeiten als Gemeinschaftsschule auf drei Niveaustufen und es ist uns wichtig, dass nicht schon in Klasse 5 oder 6 entschieden wird, welchen Abschluss ein Kind an unserer Schule machen wird. An der Riedbachschule können Schüler:innen alles erreichen, denn wir als Riedbachschule bleiben in Bewegung.

D. Götz