Stadtbibliothek wieder geöffnet

Ab heute findet die Wiedereröffnung in „Corona-Zeiten“ unter besonderen Bedingungen statt: Reduzierte Öffnungzeiten und begrenzte Besucherzahl.

Kuscheltier mit Stoff-Maske in der Kinderbücherecke

Liebe Leserinnen und Leser
Die Wiedereröffnung in „Corona-Zeiten“  findet unter besonderen Bedingungen statt:

Die Öffnungszeiten sind reduziert:
Montag, Dienstag und Donnerstag  15 – 18 Uhr
Dienstag                                                10 -  12 Uhr

  • Der Zugang ist nur für eine begrenzte Besucherzahl mit Leseausweis und Büchereikorb gestattet. Wenn möglich sollte nur eine Person pro Familie kommen und für alle  Familienmitglieder ausleihen.
  • Benutzen Sie bitte pro Person einen Büchereikorb, der im Eingangsbereich bereit steht. Wenn alle Körbe vergriffen sind, ist bei uns „Full House“, dann warten Sie bitte bis wieder einer zur Verfügung steht.
  • Der Zutritt ist auch nur erlaubt, wenn Sie ein leeres Treppenhaus vorfinden.
  • Es kann zu Wartezeiten kommen.
  • Das Betreten des Gebäudes ist nur mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt!
  • Die Medien werden erst nach 3 Tagen zurückgebucht und sind daher noch solange auf Ihrem Lesekonto zu sehen.
  • Desinfektionsmittel steht für Sie bereit.
  • Achten Sie bitte auf Ihre Mitmenschen und halten Sie den Mindestabstand von 1,50 m ein und wenden Sie unbedingt die Hygiene-Etikette an!
  • Auskünfte erteilen wir nur an der Theke.
  • Gesperrt sind alle Lese- und Arbeitsplätze, inkl. der Internet-Arbeitsplätze.

Alle aktuell ausgeliehenen Medien sind bis zum 15.06.2020 verlängert. Diese Verlängerung bleibt trotz der heutigen Öffnung bestehen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bibliotheksteam