Plakatieren in Steinheim

1. Es darf generell nur nach vorheriger Genehmigung durch das Ordnungsamt plakatiert werden.
2. In Steinheim dürfen Plakate nur noch an den städtischen Plakatträgern (Butlern, s. Foto) aufgehängt werden (in Kleinbottwar und Höpfigheim kann weiterhin an Laternenmasten plakatiert werden). Ausnahmen können in besonderen Fällen getroffen werden.
3. Die Plakate dürfen nicht auf die Butler aufgeklebt werden, weder mit Klebestreifen, noch vollflächig (Klebereste hinterlassen ein unschönes Bild). Die Befestigung ist nur mit Kabelbindern oder mit Schnur gestattet! Die Plakate sind spätestens 2 Tage nach der Veranstaltung wieder zu entfernen.
4. Die Plakatierungsdauer beträgt wie bisher maximal 14 Tage. Nach Ihrer Anfrage erhalten Sie eine schriftliche Genehmigung mit der Angabe, an welchen Butlern die Plakate aufgehängt werden dürfen.
5. Die Plakate dürfen maximal eine Größe von DIN A 1 haben. Wir empfehlen Ihnen dringend, diese Plakatgröße zu wählen. Kleinere Plakate können im Vorbeifahren erfahrungsgemäß nicht gelesen werden! Denkbar ist es auch, die Werbebotschaft sehr kurz zu halten und für weitere Infos auf die Homepage zu verweisen!
6. Für die Antragstellung und bei Fragen bitte wie folgt kontaktieren: plakatierung@stadt-steinheim.de oder Tel.: 07144/263-132.